Kunsterziehung - Erziehung zur Kunst

Kurt Weidenmann, Grafiker und Designer, unterrichtete als Professor zwanzig Jahre lang Studenten an der Stuttgarter Akademie. Eine seiner Publikationen hat den Titel:

Wahrnehmen – Ideen finden – Gestalt geben

Unsere Aufgabe als Lehrkräfte ist genau dies:

Wir müssen darauf hinarbeiten, dass unsere Schüler wahrnehmen und Ideen finden. Aber dann dürfen wir sie nicht alleine lassen, sondern müssen Hilfen dabei geben, die Umsetzung ihrer Ideen zu ermöglichen, ästhetische Formen zu finden und sie mit einer Vielfalt von Techniken vertraut machen.

Die verschiedenen Schülerarbeiten auf den Fotos stammen aus unterschiedlichen Klassen und sprechen für sich.

    
    
    
    
    
    
    
    

Wissenswert ist außerdem:

Auch bei uns ist es möglich, im Fach Kunsterziehung den Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule zu erreichen.

(Andrea Kelber)