Johannisfeuer am 23.06.2016

Wie jedes Jahr feierten wir am 23.6. das Johannisfeuer. Wir hatten schönes Wetter, denn es wurden 30 °C. Der Besucheransturm war enorm, es wurde aber auch wieder viel geboten von Internat, Tagesstätten, SVEs, der Martin-Wiesend-Schule und der Von-Lerchenfeld-Schule, wie z.B. Wasserbomben werfen, Kinderschminken oder ein Fußballspiel mit Überraschungsmannschaft.

Beim Fußballspiel besiegten die Lehrer die Schüler mit 5:3, weil sie Herrn Zeck als Supertorwart dabei hatten.

Die Tanzgruppe Nifty Skills führte sogar zwei Tänze auf. Es gab natürlich auch wie jedes Jahr wieder eine Tombola. Außerdem untermalte die Lehrerband der Martin-Wiesend-Schule das Johannisfeuer mit Musik. Um 20 Uhr wurde das Feuer angezündet. Ungefähr um 23 Uhr war das Johannisfeuer zu Ende.